Quantum Lab

Pattrick Bronner von der Universität Erlangen, Didaktik der Physik, hat im Rahmen seiner Doktorarbeit zentrale Versuche zu den Quanteneigenschaften von Photonen (Quantenoptik) in Realität aufgebaut und durchgeführt. Die Versuche sind online über die website www.quantumlab.de verfügbar. Neben einer für Schüler gut verständlichen Beschreibung fasziniert vor allem, dass die Versuche interaktiv am Bildschirm durchführbar sind. Es sind keine Simulationen!! Die Messdaten wurden tatsächlich so erfasst.

 

Die verwendeten Bauteile sind genau dieselben wie man sie auch in einem Forschungslabor der Quantenoptik vorfindet. Näher an der Realität geht nicht!    

Damit ist es für die Schule erstmals möglich, die Eigenschaften bzw. die Wesenszüge der Quantenphysik im Experiment mit einzelnen!! Photonen live zu demonstrieren und „erlebbar“ zu machen - ein riesiger Fortschritt im Unterricht, gleichsam ein Quantensprung

Die interaktiven Versuche können von den Schülern selbst am Bildschirm durchgeführt werden; es ist aber ebenso denkbar, dass die Experimente mit Beamer vor der gesamten Lerngruppe vorgeführt und diskutiert werden  

 

 

An der Universität Erlangen-Nürnberg können Schüler in einem speziellen Labor  die Grundlagen der Quantenoptik an drei experimentellen Stationen erlernen:

Einkopplung in Glasfaser, Quantenkryptographie, Quantenradierer

Das Labor kann kostenlos von Lehrer und Schülern (ab Klassenstufe 10) nach vorheriger Anmeldung genutzt werden. Die Experimente im Schülerlabor werden von einem Betreuer der Universität begleitet. Leider darf die maximale Gruppengröße momentan 15 Schüler nicht überschreiten.